Gesundheit

Also available: Holländisch, Englisch

Die Sicherheit und Gesundheit der Menschen und Tiere hat bei Garra Rufa Europe höchste Priorität.  Wir sehen es als unsere Verantwortung, unsere Produkte und Dienstleistungen entsprechend den Standards der offiziellen Gesundheits-und Tierschutz Institute anzubieten.

Unsere FischSpa Hygiene Standards basieren auf die FischSpa Richtlinien, die im August 2011 vom Vorstand des „Chartered Institute of Environmental Health“ des Vereinigten Königreichs und der „Royal Environmental Health Institute of Scotland“ vorgeschrieben wurden. Es wurde von der Abteilung für Gesundheit, Soziales und Öffentliche Sicherheit in Irland und „Public Health“ in Wales verabschiedet und ist Vorbild für alle europäischen Länder. Unsere FischSpa Tierschutzstandards fußen auf dem neuesten „Animal Welfare Act“ von der „Federation of British Aquatic Societies“ und können als Beispiel für alle anderen europäischen Länder genommen werden.

Die verschiedenen Techniken, die zum Filtern und Aufbereitung des Wassers der FischSpas verwendet werden, sind CE-zertifiziert. Ein offizieller Prüfbericht der Filteranlage, der Sicherheit und des Stromverbrauchs der FischSpas ist im Preis inbegriffen.

Garra Rufa Europe bietet eine intensive Schulung für die Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter, die an der Behandlung mit Garra Rufa Fischen beteiligt sind. Mitarbeiter erhalten ein Zertifikat der FischSpa Sachkunde nach einer bestandenen Prüfung.